Friseure

Das Berufsbild des Friseurs hat sich gewandelt und wird sich weiter dynamisch verändern.

Neben Kreativität, Gestaltung und Design gehören gute und schnelle Urteilsfähigkeit, kompetente und serviceorientierte Kundenberatung und -betreuung zu den Merkmalen des neuen Berufsbildes. Eine professionelle Produktpräsentation, die Planung von Arbeitsabläufen und der betrieblichen Organisation werden ebenfalls verlangt.

Das Bildungswerk des Lingener Handwerks e. V. bietet in enger Kooperation mit der Friseur-Innung Lingen eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, insbesondere im Bereich der Lehrlingsausbildung, an.

Neben der Durchführung von überbetrieblichen Lehrgangsmaßnahmen (ÜLU) werden ständig aktualisierte Vertiefungslehrgänge u. a. zu den Themen "Pflegende Kosmetik", "Gestaltungselemente im Friseurhandwerk", "Hair by night", "moderne Farbgestaltung" und "Kundenberatung" angeboten. Ein grosszügig eingerichteter Übungssalon steht für die Durchführung der vorgenannten Maßnahmen zur Verfügung.

Abend- und Vollzeitseminare für Gesellen/innen und Meister runden das Angebot ab.

Ihre Ansprechpartner: Friseur

Zentral Telefon

0591 61058-0

E-Mail:

info@bildungswerk-lingen.de

[Profil] [Verwaltung] [Werkstätten] [Kursangebot] [Umweltagentur] [Sondermaßnahmen] [Kreishandwerkerschaft] [ISO 9001 / AZAV] [Kooperationspartner] [Aktuelles]

 

Werkstättenübersicht:

Schweißen
Elektro
Metall
Mechatronik
Steuerungstechnik
CNC-Technik
Bäcker
Friseure
Land- und Baumaschinen
Seminarräume
EDV-Raum
Meisterkurse
Bürokauffrau/-mann